Die Sex-Ausgabe

Eine Leseempfehlung: das aktuelle Sex-Issue von „Foreign Policy“. Nein, es geht nicht um Sex wie Sie es sich jetzt wünschen, sondern um Sex im Sinne von biologischem Geschlecht. Das Vorwort allein hat schon einen ziemlichen Impact, und alles was danach folgt, ist einfach extrem interessant.

Ein aufwühlender Artikel der ägyptisch-amerikanischen Kolumnistin Mona Eltahawy über die Situation der Frauen im arabischen Raum – der Titel fasst die Sachlage ziemlich gut zusammen: „Why do they hate us?“

Oder eine Zusammenfassung der neusten politischen Entwicklungen im Bereich der Geschlechterfragen – wussten Sie zum Beispiel, dass der Iran weltweit die zweithöchste Rate an Geschlechtsumwandlungen hat, nach Thailand? Der Grund dafür: Schwulen Männern ist es nach islamischem Recht nicht erlaubt mit Männern Sex zu haben, schwulen Männern in Frauenkörpern schon.

Oder der Artikel über das Phänomen der „sheng nu“, der „übriggebliebenen“ Frauen in China, die trotz massivem Männerüberschuss keinen Partner finden, der ihren Ansprüchen genügt.

Oder eine Liste der 25 mächtigsten Frauen der Welt, von denen Sie noch nie gehört haben.

Und noch viel mehr. Lesen Sie einfach alles.